Tag Archives: Audio

Webradio- und Online-Audio-Werbung weiter auf Wachstumskurs. Erste Ergebnisse des Webradiomonitors 2016 veröffentlicht

12.09.2016 Im Vorfeld der diesjährigen dmexco wurden erste Ergebnisse des Webradiomonitors 2016 veröffentlicht. Die Studie hat Goldmedia im Auftrag der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM), dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. und dem Verband Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT) erarbeitet.

www.webradiomonitor.de, © Franziska Veh
www.webradiomonitor.de, © Franziska Veh

Fakten aus der Pressemeldung:

“Die Anbieter von Webradio- und Online-Audio-Angeboten in Deutschland verzeichnen 2016 ein rasantes Wachstum bei Nutzung und Werbeumsätzen und rechnen für die kommenden Jahre mit einer anhaltend hohen Wachstumsdynamik. Die Radio- und Musiknutzung der Online-Audio-Hörer in Deutschland verlagert sich dabei zunehmend von der Offline-Nutzung hin zur Online- und Mobile-Audio-Nutzung. Für den Werbemarkt werden Webradio- und Online-Audio-Werbeumfelder immer attraktiver. ”

[….]

“Erstmals wurden in der Erhebung für den Webradiomonitor neben Anbietern auch Nutzer befragt und in der Auswertung berücksichtigt. Demnach findet der gesamte Audio- und Musikkonsum, einschließlich Radio- und Webradio-Nutzung, bei den Online-Audio-Hörern (ab 14 Jahren) nach Einschätzung der Befragten bereits zu 48 Prozent online statt, bei den 18- bis 23-Jährigen sogar zu 60 Prozent. Continue reading Webradio- und Online-Audio-Werbung weiter auf Wachstumskurs. Erste Ergebnisse des Webradiomonitors 2016 veröffentlicht

Befragung zum Webradiomonitor 2016 gestartet. Jetzt an der Studie teilnehmen

08. Juni 2016. Die Befragung zum Webradiomonitor 2016 hat begonnen. Alle Online-Audio-Anbieter sind eingeladen, wieder aktiv an der Erhebung teilzunehmen. (Befragung bis Ende Juni)

Goldmedia führt die umfangreichste Erhebung und Befragung von Online-Audio-Anbietern in Deutschland mittlerweile zum achten Mal durch. Auftraggeber der Studie sind die BLM, der BVDW und erstmalig auch der VPRT.

Der Webradiomonitor erfasst aktuelle Trends und Entwicklungen auf dem deutschen Online-Audio-Markt und hat sich für Anbieter, Werbungtreibende, Media- und Werbeagenturen als wichtiger Branchenkompass etabliert. Die Studie enthält Analysen zu Online-Audio-Angeboten und deren Inhalten, zu Nutzern und Nutzung, zu Werbeumsätzen, zu Trends und künftigen Entwicklungslinien.

Die Ergebnisse des Webradiomonitors 2016 werden im Rahmen der dmexco (14/15. September 2016) in Köln sowie bei den Medientagen München (26. bis 28. Oktober 2016) vorgestellt. Die vollständige Studie ist anschließend für alle Interessenten kostenlos auf den Internetseiten der beteiligten Partner und auf www.webradiomonitor.de abrufbar.

Unter folgendem Link geht es direkt zur Onlinebefragung:
https://www.goldmedia.de/survey/wrm16/wrm16login.html

Sie haben Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Christine Link unter Tel. +49-(0)30-246 266-0 bzw. per E-Mail: Webradiomonitor@Goldmedia.de

Medieninnovationsmonitor. Thesen von Klaus Goldhammer zur Medienentwicklung

BLM Medieninnovationsmonitor, © Goldmedia 2015
BLM Medieninnovationsmonitor, © Goldmedia 2015

Durch rasante technische Entwicklungen und sich ständig ändernde Nutzungsgewohnheiten sind die Medienunternehmen einem massiven Wandel ausgesetzt. Sie müssen mit dem hohen Innovationstempo Schritt halten und ihre Angebote immer wieder neu erfinden.

Um diese Entwicklungen strukturiert darzustellen, hat die Goldmedia GmbH Strategy Consulting im Auftrag der BLM und des Projektes innovate:media erstmals einen Medieninnovationsmonitor realisiert. Kernfrage des Monitors ist, welche aktuellen Trends und Entwicklungen sind im Bereich Audio, Video, Messaging und Journalismus schon heute absehbar und werden die Medienwelt prägen.

Einige der Thesen aus dem Medieninnovationsmonitor, die Prof. Dr. Klaus Goldhammer auch in einem Blogbeitrag für blmplus.de erläutert: Continue reading Medieninnovationsmonitor. Thesen von Klaus Goldhammer zur Medienentwicklung

Radiospot zur Woche des Sehens vom 08.10.2009 bis 15.10.2009

Liebe Radiokollegen,

vom 08. – 15. Oktober 2009 findet in diesem Jahr bereits zum achten Mal die “Woche des Sehens“ statt.

Wir von Goldmedia betreuen diese Aktionswoche pro bono und würden uns über Ihre aktive Unterstützung durch den Einsatz unseres Social-Radio-Spots sehr freuen.

www.Woche-des-Sehens.de
www.Woche-des-Sehens.de

Die „Woche des Sehens“ informiert durch eine Vielzahl von Aktionen bundesweit über das Erblinden und den Umgang mit Sehschwächen in unserer Gesellschaft.  Unter dem Motto „Blindheit verstehen. Blindheit verhüten“ wollen insgesamt acht Trägerorganisationen, darunter die Christoffel-Blindenmission und der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband, auf die Bedeutung von gutem Sehvermögen, auf die Ursachen vermeidbarer Erblindung sowie auf die Situation sehbehinderter und blinder Menschen in Deutschland und in den sogenannten Entwicklungsländern aufmerksam machen.

In diesem Jahr wurde zusätzlich ein Radiospot erstellt, der noch mehr Aufmerksamkeit für die Informationswoche schaffen soll. Wir würden uns freuen, wenn sie unser Engagement unterstützen und durch den Einsatz des Radiospots Ihre Hörer über die Aktionswoche informieren und damit Denkanstöße zu einer oft übersehenen Problematik geben. Continue reading Radiospot zur Woche des Sehens vom 08.10.2009 bis 15.10.2009