Trendmonitor 2020. Jeder dritte Deutsche hört 2020 Podcasts

Die vielen neuen Podcast-Formate und -Portale treiben den nächsten On-Demand-Markt weiter an. Durch die Integration von Podcasts in den Google-Suchergebnissen werden die Formate besser auffindbar und präsenter. Goldmedia geht deshalb davon aus, dass 2020 jeder Dritte in Deutschland zumindest gelegentlich Podcasts hören wird. Durch Pod-Ratings werden die Inhalte außerdem besser vermarktbar. Die kletternden Nutzungszahlen und Fortschritte im Targeting oder bei der Werbewirkung – all dies bringt die Monetarisierung auf dem Podcast-Markt stärker voran. 2019 liegt der Podcast-Umsatz nach Marktprognosen schon bei 71 Mio. EUR (PWC) und wird weiter mit über 20 Prozent pro Jahr wachsen.

Der Beitrag ist Teil des Trendmonitors 2020 von Goldmedia.

Goldmedia Trendmonitor 2020

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.