ICU – Eye Tracking meets… Keynote von Dr. Florian Kerkau

Dr. Florian Kerkau
Dr. Florian Kerkau

Was ist das Ziel der ICU-Veranstaltungsreihe?

Personen aus dem gleichen Anwendungsbereich mit Interesse am Thema Eye Tracking haben während der knapp eintägigen Events dieser Reihe die Gelegenheit zum fachlichen Austausch und gegenseitigen Vorstellen aktueller Projekte, bekommen wertvolle Erfahrungswerte von Experten auf dem Gebiet vermittelt und können die neuesten Entwicklungen hands-on vor Ort ausprobieren.

Sowohl praxisorientierte Beiträge als auch Forschungsarbeiten mit Bezug zur Methode Eye Tracking können hier diskutiert werden.

Für wen ist dieser erste ICU-Event interessant?
Usability-Firmen sowie Forscher aus den Bereichen HCI, IA, UX & Ergonomie

ICU – Eye Tracking meets… User Experience
organisiert durch Markus Dölle, SensoMotoric Instruments (SMI)

Panorama Salon im 37. Stock des Park Inn Berlin – Alexanderplatz
Beginn: Freitag, 08.05.2009 um 10:00

Keynotes

Dr. Florian Kerkau, Goldmedia Custom Research, Berlin
On-Air-Design / Optimierung von Screendesigns

Mitra Mosslemi, Hochschule Offenburg
Evaluation of Mobile Web Design Guidelines in mLearning Using Eye Tracking

Dr. Frank Ollermann, Uni Osnabrück
Visuelle Orientierung auf Webseiten – die ersten 10 Sekunden

Mag. Johann Schrammel, CURE – Center for Usability Research and Engineering, Wien &
Dr. Lucas Paletta, Joanneum Research – Institute of Digital Image Processing, Graz

Mobiles Eye Tracking im Feldtest zur Evaluation von Infoscreens im ÖPNV

Weitere Informationen und Anmeldung unter:
http://de.amiando.com/SMI-ICU-ETmeetsUX.html

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

5 × 3 =