Eye-Tracking – ICU-Event der SMI

ICU - Eye Tracking
ICU - Eye Tracking

Über den Dächern von Berlin, im 37. Stock eines Hotels am Alexanderplatz, fand am vergangenen Freitag das von SMI organisierte ICU-Event der Eye-Tracking-Branche statt. Zu dem Treffen waren Experten aus Wissenschaft und Praxis gekommen.

In vier Vorträgen wurden unterschiedliche Eye-Tracking-Anwendungsbereiche vorgestellt. Goldmedia-Analyst Christoph Schwab hielt die erste Keynote zum Thema “Screen-Design-Forschung” (in Vertretung für den kurzfristig verhinderten Dr. Florian Kerkau). Darin wurde speziell der Nutzen von Eye-Tracking-Untersuchungen für on-air-Abteilungen von TV-Sendern vorgestellt. In den weiteren Keynotes wurden Studien zur visuellen Orientierung auf Websites, zu Guidlines im mobilen Web-Design und zur Beachtung des Fahrgastfernsehens im Grazer ÖPNV präsentiert.

Im Anschluss an die Vorträge entwickelten sich lebhafte, gewinnbringende Diskussionen. Es war interessant zu sehen, in was für unterschiedlichen Kontexten Eye-Tracking-Studien helfen, wissenschaftliche und praktische Probleme zu lösen.

Link: http://www.smivision.com/
mehr zum Thema Research unter: http://www.goldmedia.de/research/

ICU - Eye Tracking
ICU - Eye Tracking

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

17 + 20 =