Category Archives: Online

Goldmedia-Preis für Medienwirtschaft an Josefine Marie Beer. Conjoint-Analyse der Erfolgsfaktoren von kostenpflichtigen Musik-Streaming-Diensten

27. April 2021. Goldmedia hat im April 2021 zum fünften Mal den Preis für innovative Abschlussarbeiten im Bereich Medienwirtschaft vergeben.

Ein erster Preis ging an Josefine Marie Beer und ihre Bachelorarbeit “From Free to Fee – Eine Conjoint-Analyse der Erfolgsfaktoren von kostenpflichtigen Musik-Streaming-Diensten”, Technische Hochschule Köln, 2020

Josefine Marie Beer, ©Kathrin Vogt Photography

Trendmonitor 2021. Cloud-Dienste sind 2021 nicht mehr aufzuhalten. Schon Corona war der Turbo für die Digitalisierung

05.02.2021. Das neue Normal ist auch digital: Ob Schule oder Homeoffice, Konferenzen oder Meetings: Durch Corona entsteht plötzlich in vielen Bereichen des Lebens enormer Druck, digitale Lösungen einzusetzen und vieles Gewohnte auszutauschen. So kommt es nicht nur zum breiten Durchbruch für digitale Cloud-Lösungen, auch die Art zu kommunizieren, ändert sich rasant.

Goldmedia Trendmonitor 2021, VÖ 12/2020

Trendmonitor 2021. Glücksspielreform 2021: Legale Online-Casinos werden ein Milliardenmarkt

04.02.2021. Die Neuregulierung im deutschen Glücksspielmarkt nimmt Fahrt auf: Ab Juli 2021 sind Online-Casinos nicht mehr nur Spielern aus Schleswig-Holstein vorbehalten – damit ist der norddeutsche Sonderweg beendet. Mit der bundeseinheitlichen Regulierung per GlüNeuRStV kommen Online-Casinos aus der Grauzone. Es ist zu erwarten, dass 2024 bereits 1,9 Mrd. Euro an Brutto-Spielerträgen von in Deutschland lizenzierten Angeboten erwirtschaftet werden (Prognose Goldmedia, 2020).

Goldmedia Trendmonitor 2021, VÖ 12/2020

Trendmonitor 2021. Deutschland wird Gigabit-Land: Bis 2021 haben fast 80 % aller Haushalte Zugang zu superschnellem Internet

27.01.2021. Superschnelles Internet mit einer Downstreamrate von mindestens 1 Gigabit pro Sekunde wird in immer mehr Haushalten verfügbar. Bis Ende 2021 werden 32,7 Mio. Haushalte in Deutschland mit Gigabit-Internet versorgt sein, dies sind dann mehr als 79 Prozent aller Haushalte.

Goldmedia Trendmonitor 2021, VÖ 12/2020

Trendmonitor 2021. Zahl der VoD-Abos in Deutschland nimmt weiter zu: Der Trend geht zum Dritt-Abo

26.01.2021. Im Jahr 2020 gab es im deutschen SVOD-Streaming-Markt viel Bewegung: Der Anstieg bei den Abonnements ist enorm. Das Wachstum ist jedoch nicht allein auf neue Abos zurückzuführen, sondern vor allem darauf, dass Abonnenten sich zusätzlich für neue Dienste entscheiden.

Goldmedia Trendmonitor 2021, VÖ 12/2020

Trendmonitor 2021. Mit Cloud-Gaming erobert Streaming auch den Games-Markt.

21.01.2021. Der Streaming-Trend ist nicht aufzuhalten. Die Musik- und Videoindustrie hat er bereits komplett verändert: Spotify, Deezer und Co. machen 2020 schon rund zwei Drittel der Umsätze in der deutschen Musikindustrie aus. Und Netflix, Amazon Prime und andere VoD-Services sorgen für mehr als drei Viertel der Umsätze im deutschen Videomarkt.

Goldmedia Trendmonitor 2021, VÖ 12/2020

Goldmedia-Preis für Medienwirtschaft. Auszeichnung für Timo Diers und seine Masterarbeit zur Akzeptanz von textbasierten Chatbots im Marketing

07.05.2020. Goldmedia vergibt alljährlich den Preis für innovative Abschlussarbeiten im Bereich Medienwirtschaft. Uns erreichen dabei jedes Jahr viele Arbeiten mit brandaktuellen Themen auf sehr hohem Niveau. Deshalb haben wir auch diesmal neben den drei Preisträgern zusätzlich einige Absolventen/innen mit einer Auszeichnung geehrt.

Eine Auszeichnung erhielt Timo Diers für seine Masterarbeit: Akzeptanz von textbasierten Chatbots als innovative Medientechnologie im Marketing: Eine empirische Analyse, Bauhaus-Universität Weimar, 2019

Auszeichnung

Timo Diers

Trendmonitor 2020. TikTok ist das neue Snapchat

Goldmedia Trendmonitor 2020, VÖ 12/2019

Viraler wird es nicht: TikTok ist das neue Snapchat

20.12.2019. TikTok ist der place to be für die junge Generation, das neue Snapchat für Kurzvideos. Als Musical.ly schon vor einigen Jahren gestartet, zählte die vom chinesischen Internetriesen ByteDance übernommene und dann in TikTok umbenannte Video-App schon 2019 weltweit 800 Millionen und allein in Deutschland 5,5 Millionen Nutzer.  Trotz aller Diskussionen um zweifelhaften Daten- und Jugendschutz, Mager-Hashtags oder Diskriminierungsvorwürfe ist TikTok höchst erfolgreich.