KW 42 im Social Web: The Voice of Germany zurück auf dem Second Screen

Alle Top-Ten-Plätze auf www.social-tv-monitor.de © Goldmedia
Alle Top-Ten-Plätze auf www.social-tv-monitor.de © Goldmedia

In den Top Ten der Social TV Charts hat sich einiges getan. Goldmedia hat das Ranking der vergangenen Woche (KW 42) ausgewertet und kam dabei zu interessanten Ergebnissen.

„The Voice of Germany“ (TVOG) konnte in der letzten Woche (KW 42) mit Platz 4 erneut in die Top Ten einsteigen, obwohl die Quoten etwas schwächer waren als bei der letzten Staffel. Dank einer beachtlichen Zahl von 48.000 neuen Fans bei Facebook und 9.000 Tweets ist das Format im Social Web wieder sehr erfolgreich. Nur „Circus HalliGalli“ gelang es, noch mehr neue Fans (64.500) zu gewinnen.

Wenig Resonanz hingegen konnte die deutsche Fußballnationalmannschaft mit ihrem WM-Qualifikationsspiel erreichen, das lediglich von den Couchfunk-Nutzern auf den ersten Platz gehoben wurde. Auch das „Phantomtor“ konnte die Sportfans nur mäßig aktivieren und das auch eher über Twitter.

Social TV Monitor © Goldmedia
Social TV Monitor © Goldmedia

Nach wie vor unerreichbar und derzeit von Platz 1 nicht zu verdrängen ist die Sendung „Berlin – Tag & Nacht“, deren Fans zahlreich und überdies auch noch äußerst aktiv sind.

Ein regelrecht altes Format hat es dann aber auch mal wieder in die Top Ten der Social TV Charts geschafft – „TV total“ mit einem Stefan Raab in Topform, oder wie ein Facebook-Nutzer kommentierte: „Die gesamte Woche über hat Raab wieder feinstes Entertainment gezeigt!“ Dabei dominierte der „Bürstenkopf-Mann“ mit über 70.000 Likes bei Facebook und sorgte so für die Hälfte der Nutzeraktivitäten.

„Fashion Hero“ konnte sich insgesamt leicht verbessern und schob sich von Position 21 auf den 19. Platz vor. Bei Twitter ging es für das Format jedoch ganze vier Plätze bergab, von 4 auf 8. Bei den Couchfunk-Nutzern verlor das Format einen Platz und belegt nun Rang 6 in den Social TV Charts. Hier bleibt die Entwicklung spannend.

Die aktuelle Wochenauswertung finden Sie auf www.social-tv-monitor.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

2 × three =