Trendmonitor 2021. Deutschland wird Gigabit-Land: Bis 2021 haben fast 80 % aller Haushalte Zugang zu superschnellem Internet

Neben reinen Glasfaseranschlüssen bis ins Haus – Fibre to the Home bzw. Fibre to the Buildung (FTTH/B) – können auch die TV-Kabelnetze auf Basis des Kabelnetzstandards DOCSIS 3.1 die hohen Geschwindigkeiten liefern. Der DOCSIS 3.1-Ausbau startete 2018 und ist ein wesentlicher Wachstumstreiber für die Gigabitversorgung in Deutschland.

Der Beitrag ist Teil des Goldmedia Trendmonitors 2021.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

12 + 3 =