VoD-Ratings Quarterly OTT-ReportFlorian Kerkau, Max Reichert (November 2018)

Die VoD-Quarterly Reports sind eine retrospektive Markt- und Zuschaueranalyse von Pay-VoD-Angeboten in Deutschland, die vierteljährlich von Goldmedia erstellt und veröffentlicht wird. Die Datenbasis der Reports bildet die kontinuierliche Erfassung der Zuschauerzahlen und des Nutzerverhaltens aus den Goldmedia VoD-Ratings www.vod-ratings.de.

Die Quarterly Reports werfen einen analytischen Blick auf das jeweils letzte Quartal und zeigen dabei die wichtigsten Entwicklungslinien des Marktes auf. Welche Anbieter haben Kunden gewonnen, welche haben verloren, welche Titel wurden angesehen, welche Rolle spielen Originals und welche Rolle haben bestimmte Produzenten oder Schauspieler für den Erfolg einer Plattform etc.

Für Abonnenten der VoD-Ratings sind die Ausgaben kostenlos: www.vod-ratings.de

© Goldmedia 2017, VoD-Ratings Quarterly
© Goldmedia 2017, VoD-Ratings Quarterly

Sie möchten jederzeit Zugriff auf die Datenbank der VoD-Ratings? Informationen

  • VoD-Ratings Quarterly OTT-Report Q3-2018

    106 PPT Charts als PDF

    4.900 Euro (zzgl. MwSt.) Keine Versandkosten
    In den Warenkorb legen

    1. Zusammenfassung und Methodik
    2. Allgemeine Trends: Marktanteile, KP's & Conversion Rates, Abonnenten, Nutzer und Zugänge, Passwort-Sharing
    3. Inhalte: Top-Titel, Soziodemografie
    4. Soziodemografie der Plattformen
    5. Katalog-Analsysen:Anzahl der Titel, Genre, Herkunft der Produktionen, Long-Tail-Analysen
    6. Auswertungen nach Produktionsfirmen
    7. Plattformanalyse:Amazon Prime Video
    8. Plattformanalyse: Netflix
    9. Plattformanalyse: SkyGo
    10. Plattformanalyse: Sky Ticket
    11. Plattformanalyse: Maxdome
    12. Plattformanalyse: iTunes
    13. Plattformanalyse: Google Play
    Seitenanzahl: 106
  • VoD-Ratings Quarterly OTT-Report Q1-2018

    Ca. 100 PPT Charts als PDF

    4.900 Euro (zzgl. MwSt.) Keine Versandkosten
    In den Warenkorb legen

    Inhaltsverzeichnis

    1. Begriffsbestimmungen und Definitionen
    2. Over all Markt und Trends
      a. Marktverteilungen und Entwicklungslinien nach Zuschauern und Subscriptions
      b. Analyse Markterfolg durch ‚Originals’
      c. Genreanalyse nach Titel und Zuschauern pro Genre
      d. Katalogeffizienz der Anbieter im Vergleich
      e. Produzenten KPIs
    3. Einzelanalyse der Anbieterplattformen
      a. Plattformanalyse: Amazon Prime Video
      b. Plattformanalyse: Netflix
      c. Plattformanalyse: SkyGo
      d. Plattformanalyse: Sky Ticket
      e. Plattformanalyse: Maxdome
      f. Plattformanalyse: Google Play
      g. Plattformanalyse: iTunes
    Seitenanzahl: 100
  • VoD-Ratings Quarterly OTT-Report - Jahresabo

    Abonnement von 4 Reports pro Jahr plus Jahreszusammenfassung.

    17.000 Euro (zzgl. MwSt.) Keine Versandkosten
    In den Warenkorb legen

    Das Abonnement wird für mindestens 12 Monate abgeschlossen, danach ist es vierteljährlich kündbar.

    Inhalte siehe Quarterly Q4-2017.

  • VoD-Ratings Quarterly OTT-Report Q4-2017

    Ca. 100 PPT Charts als PDF

    4.900 Euro (zzgl. MwSt.) Keine Versandkosten
    In den Warenkorb legen

    Inhaltsverzeichnis

    1. Begriffsbestimmungen und Definitionen
    2. Over all Markt und Trends
      a. Marktverteilungen und Entwicklungslinien nach Zuschauern und Subscriptions
      b. Analyse Markterfolg durch ‚Originals’
      c. Genreanalyse nach Titel und Zuschauern pro Genre
      d. Katalogeffizienz der Anbieter im Vergleich
      e. Produzenten KPIs
    3. Einzelanalyse der Anbieterplattformen
      a. Plattformanalyse: Amazon Prime Video
      b. Plattformanalyse: Netflix
      c. Plattformanalyse: SkyGo
      d. Plattformanalyse: Sky Ticket
      e. Plattformanalyse: Maxdome
      f. Plattformanalyse: Google Play
      g. Plattformanalyse: iTunes
    Seitenanzahl: 100
  • VoD-Ratings Quarterly OTT-Report Q3-2017

    Ca. 100 PPT Charts als PDF

    4.900 Euro (zzgl. MwSt.) Keine Versandkosten
    In den Warenkorb legen

    Inhaltsverzeichnis

    1. Begriffsbestimmungen und Definitionen
    2. Over all Markt und Trends
      a. Marktverteilungen und Entwicklungslinien nach Zuschauern und Subscriptions
      b. Analyse Markterfolg durch ‚Originals’
      c. Genreanalyse nach Titel und Zuschauern pro Genre
      d. Katalogeffizienz der Anbieter im Vergleich e. Produzenten KPIs
    3. Einzelanalyse der Anbieterplattformen
      a. Plattformanalyse: Amazon Prime Video
      b. Plattformanalyse: Netflix
      c. Plattformanalyse: SkyGo
      d. Plattformanalyse: Sky Ticket
      e. Plattformanalyse: Maxdome
      f. Plattformanalyse: Google Play
      g. Plattformanalyse: iTunes
    Seitenanzahl: 100

Kontakt

Dr. Florian KerkauGeschäftsführer und Partner

Tel.: +49-30-246 266 0

Research@Goldmedia.de

Mehr

Kontakt aufnehmen

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

  • Fernsehpiraterie-Studie 2018 August 2018

    Die Nutzung illegaler Live-TV-Signale gefährdet massiv die Medien- und Meinungsvielfalt in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt ein wissenschaftliches Gutachten von Goldmedia im Auftrag vom VAUNET.
  • Pay-VoD in Deutschland 2018-2023 Juni 2018

    Prognosen für kostenpflichtige Video-on-Demand-Dienste in Deutschland. Die Studie enthält Analysen zu Anbietern, Geschäftsmodellen, Umsatzpotenzialen sowie eine Nutzerbefragung.
  • VoD-Ratings November 2017

    Die "Einschaltquoten" im deutschen VoD-Markt. Goldmedia erhebt erstmals Zuschauerzahlen von Pay-VoD-Angeboten in Deutschland.
  • Web-TV-Monitor November 2017

    Der BLM/LFK-Web-TV-Monitor bietet eine detaillierte Übersicht zum deutschen Onlinevideo-Markt. Die Studie enthält wichtige Marktdaten zur Verbreitung und Nutzung, zu Werbeformen, Reichweiten und Leistungswerten der Web-TV-Branche. Einbezogen sind auch deutsche YouTube-Channels.
  • Multichannel Home Shopping in Europa Juni 2017

    Branchenreport der Home-Shopping-Märkte in zehn europäischen Ländern. Anbieter, Marktsituation, Umsätze, Prognosen bis 2022, Nutzerbefragung.