Game of Thrones ist 2018 die beliebteste Serie in UK

© Goldmedia

Goldmedia veröffentlicht Jahresranking der populärsten Serien auf kostenpflichtigen Streaming-Plattformen in UK

Berlin, 28. Februar 2019. Über Streaming-Plattformen Serien zu schauen, ist in UK mittlerweile Medienalltag. Einige der Serien-Highlights sind inzwischen sogar wahre Blockbuster. Die höchsten Zuschauerzahlen erreichen häufig die Serien, die auf mehreren Plattformen und mit mehreren Staffeln laufen. Äußerst beliebt sind bei den VoD-Nutzern aber auch Exklusivproduktionen, allen voran die der führenden Streaming-Anbieter Amazon und Netflix. Unter den beliebtesten Titeln der Briten landeten zudem auch Serien der BBC.

Dies zeigen die Jahrescharts der Analyseplattform VoD-Ratings der Beratungs- und Forschungsgruppe Goldmedia (www.vod-ratings.com), über die fortlaufend die Abrufe kostenpflichtiger VoD-Angebote in Deutschland und seit Januar 2019 nun auch in Großbritannien erfasst werden. Bestandteil des gerade publizierten VoD-Jahresrankings 2018 ist zudem eine repräsentative Befragung von VoD-Nutzern in UK zu ihren Lieblingsserien und Neuentdeckungen im Jahr 2018 (Befragung: Ende Dez. 2018 bis Mitte Januar 2019, n=1019).

Beliebteste Pay-VoD-Serien (Nutzerbefragung): „Game of Thrones” vor „Stranger Things“ und „The Walking Dead“

„Game of Thrones“ (HBO) war 2018 die Lieblingsserie der Briten und das, obwohl keine neue Staffel erschienen ist. Dies zeigt den großen Hype um die Serie, bei der in diesem Jahr das Staffelfinale ausgestrahlt wird. Mit „Stranger Things“ (Netflix) findet sich auf dem zweiten Platz eine weitere Produktion, die 2018 zwar keine neue Staffel herausgebracht hat, aber deren Staffelfinale für 2019 angekündigt wurde. Die BBC konnte gleich drei Titel erfolgreich in den Top 10 der beliebtesten Serien platzieren: „Peaky Blinders“, „Killing Eve“ und „Luther“. Das zeigt, welche Stärke die BBC auf dem britischen Markt hat.

Die Serie „Bodyguard“ (World Productions) gehört weltweit zu den erfolgreichsten neuen Serien – sie konnte sich als einzige 2018 produzierte Serie im Jahresranking etablieren. „The Walking Dead” (AMC), “Orange is the new black” (Netflix) und “The Good Place” (NBCUniversal) hatten schon vor 2018 eine große Fanbase. Mit aktuellen Staffeln konnten sie erneut überzeugen und Spitzenplatzierungen im Ranking erzielen.

Neuentdeckungen des Jahres 2018: Netfllix dominiert

Für das VoD-Jahresranking UK wurde auch abgefragt, welche Serien die Nutzer 2018 für sich neu entdeckt haben. Hier konnte vor allem Netflix überzeugen.

So waren 14 der 15 Neuentdeckungen 2018 bei Netflix im Angebot. Platz 1 der Neuentdeckungen belegt die Comedy-Serie „The Good Place“, die mit der dritten Staffel 2018 viele neue Zuschauer gewinnen konnte. Die Plätze 2 und 3 gehen an Netflix-Exklusivtitel: Die Stalker-Serie „You“ (Warner Bros.) auf Platz 2 erschien sogar erst Ende 2018 und ist damit besonders erfolgreich gestartet. „The Haunting of Hill House“ (Paramount) auf dem dritten Rang war Netflix eigene Horror-Serie zu Halloween. Ähnlich erfolgreich lief auch „The Chilling Adventures of Sabrina“, die bei Netflix im Jahr 2018 den freien Ausstrahlungszeitraum von „Stranger Things“ ausfüllen durfte und mit der Kombination aus Teenagerdrama und Grusel bei den Zuschauern punkten konnte.

Quelle: VoD-Ratings von Goldmedia: www.vod-ratings.com + Befragung

Mit den Goldmedia VoD-Ratings werden seit Januar 2019 Zuschauerzahlen für den britischen Pay-VoD-Markt ermittelt. Methodisch fußt die Erhebung auf einer rollierenden Online-Befragung mit bis zu 80.000 Befragten pro Jahr. Mit den VoD-Ratings existiert erstmals ein verlässliches Analysetool für die Erhebung von Zuschauerzahlen kostenpflichtiger VoD-Angebote in UK. Erfasst werden die Zuschauerzahlen als „Day-after-Recall". Die Lieblingsserien und Neuentdeckungen der britischen VoD-Nutzer wurden im Zeitraum Anfang Januar 2019 bis Ende Januar 2019 (n=1.019) ermittelt. Die Fragen waren: „Wenn Sie auf das Jahr 2018 zurückblicken, was war ihre Lieblingsserie?“ und „Welche Serien haben Sie 2018 für sich neu entdeckt?“ Die Online-Befragung ist repräsentativ nach Alter und Geschlecht für britische Onliner.

Weitere Informationen zu den VoD-Ratings: Research@Goldmedia.de

Pressekontakt
Dr. Katrin Penzel, Tel: +49-30-246 266-0, Katrin.Penzel@Goldmedia.de, www.Goldmedia.com

Goldmedia
Goldmedia ist eine Beratungs- und Forschungsgruppe mit dem Fokus auf Medien, Entertainment, Sport und Telekommunikation. Die Unternehmensgruppe unterstützt seit 1998 nationale und internationale Kunden bei allen Fragen der digitalen Transformation. Das Leistungsspektrum umfasst dabei die Bereiche Consulting, Research sowie Politikberatung.

Kontakt

Dr. Florian KerkauGeschäftsführer und Partner

Tel.: +49-30-246 266 0

Research@Goldmedia.de

mehr

Kontaktieren Sie uns

Dr. Katrin PenzelCommunications Director

Tel: +49-30-246 266-0

Presse@Goldmedia.de

Kontaktieren Sie uns