Monitoringbericht Kultur- und Kreativwirtschaft 2020Goldmedia GmbH, HMS, Prof. Dr. Rüdiger Wink (Oktober 2020)

Bildquelle: Goldmedia

Der neue deutsche Monitoringbericht zur Kultur- und Kreativwirtschaft 2020 zeigt für das Prä-Corona-Jahr 2019 mit einem Gesamtumsatz von 174,1 Milliarden Euro, einer Bruttowertschöpfung von 106 Milliarden Euro und einer Gesamtbeschäftigung von rund 1,8 Millionen Personen eine positive Entwicklung der Branche auf.

Er verweist für das durch die Corona-Krise geprägte Jahr 2020 jedoch auf starke Einbrüche im Branchenwachstum. Gleichzeitig erwiesen sich Teilmärkte wie Video- und Audio-Streaming, Podcasts und die Computerspiele-Branche als relativ krisenwiderstandsfähig.

Es handelt sich um eine Folgeerhebung der jährlich erscheinenden Monitoringberichte zum Stand und zu den Perspektiven der KKW in Deutschland. Die Forschungsgemeinschaft hat im Sinne der For-schungskontinuität die bisherigen Datenreihen und Methoden konsistent fortgeführt und damit die Anschlussfähigkeit an die Vorgängererhebungen sichergestellt.

Die Goldmedia GmbH, die Hamburg Media School (HMS) sowie Prof. rer. oec. Rüdiger Wink (HTWK Leipzig) haben im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) die wirt-schaftlichen Kennzahlen der Kultur- und Kreativwirtschaft (KKW) für den „Monitoringbericht Kultur- und Kreativwirtschaft 2020“ untersucht.

  • Monitoringbericht Kultur- und Kreativwirtschaft 2020 - Kurzfassung

    81 Seiten, inkl. diverse Abb.

    Bestell- und Versandbedingungen über Anbieter
    Download via BMWi

Kontakt

Mathias BirkelSenior Manager

Tel.: +49-30-246 266 0

Berlin@Goldmedia.de

Kontakt aufnehmen

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

  • Clubkultur Berlin August 2019

    Umfangreiche Studie zur Bedeutung der Clubkultur in Berlin. Goldmedia erarbeitete Teilstudie für die Clubcommission Berlin e.v. Was macht die Clubkultur aus, welche wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Bedeutung hat sie?
  • Studie Glücksspielmarkt Deutschland 2018 April 2018

    Studie mit aktuellen Marktzahlen zum Glücksspielmarkt in Deutschland. Status quo 2017 und Prognosen für 2018 für die Segmente Spielautomaten, Lotterie, Casino und Wetten.