Goldmedia Newsletter
Presseinformation 17.12.2020: Goldmedia Trendmonitor 2021
Sehr geehrte Kolleg*innen,

ein Jahr mit vielen Herausforderungen liegt hinter uns. Wir möchten nach vorn blicken auf das kommende und auf Entwicklungen 2021 in den Medien- und Entertainmentmärkten. Dies tun wir traditionell mit unserem Goldmedia-Trendmonitor. 

Wir würden uns freuen, wenn die Themen des Trendmonitors 2021 in Ihre Berichte zum Jahreswechsel einfließen. Zugleich bedanken wir uns sehr herzlich für Ihr Interesse an unseren Forschungsergebnissen.

Ihnen allen einen gesunden und friedvollen Jahreswechsel,
mit freundlichen Grüßen im Namen des Goldmedia-Teams,
Dr. Katrin Penzel, Communications Director

Themen im Trendmonitor 2021

Der Streaming-Trend ist nicht aufzuhalten. Die Musik- und Videoindustrie hat er bereits komplett verändert. Im größten Entertainment-Segment, dem Games-Markt, ist Streaming dagegen bislang noch ein Nischenprodukt. Das wird sich 2021 ändern. Grafik

Mehr lesen
Exklusives sind im Podcast-Markt ein wichtiger Treiber. Sie stehen auf den Hitlisten weit oben. Dieser Trend wird sich 2021 noch verstärken – auch, weil immer mehr Celebrities ihre eigenen Podcasts exklusiv vermarkten. POD-Ratings.com  Grafik

Mehr lesen
Der Anstieg bei den VoD-Abonnements ist hoch. Das Wachstum ist jedoch nicht allein auf neue Abonnenten zurückzuführen: Hatten deutsche VoD-User bisher durchschnittlich zwei Streamingdienste, geht der Trend im Jahr 2021 deutlich in Richtung drei Abonnements. Grafik

Mehr lesen
Superschnelles Internet mit einer Downstreamrate von mindestens 1 Gigabit pro Sekunde wird immer mehr verfügbar. Bis Ende 2021 werden 32,7 Mio. Haushalte in Deutschland mit Gigabit-Internet versorgt sein, dies sind dann mehr als 79 % aller Haushalte. Grafik

Mehr lesen
Was einst als unumstößliche Regel für die Verwertungsfenster galt – erst das Kino, dann DVD, PayTV und Free-TV –, wurde 2020 durch Corona und die zahlungskräftigen VoD-Plattformen massiv disruptiert. Jetzt heißt es plötzlich immer öfter: Digital First! Grafik

Mehr lesen
Seit Jahren sinken die Auflagen der Tageszeitungen. Im Durchschnitt gibt es jährlich ein Minus von 3,8 %. Würde man diese Entwicklung fortschreiben, wäre mit den gedruckten Tageszeitungen insgesamt 2038 Schluss. Doch die Zeitungsverleger sind nicht untätig. Grafik

Mehr lesen
Transformer-Modelle wie das GPT-3-Modell könnten ab 2021 für eine Revolution im Bereich des algorithmischen Journalismus sorgen: Mit 175 Mrd. Parametern ermöglichen sie die Erzeugung von KI-Texten, die oft von menschengemachten Texten nicht zu unterscheiden sind. Grafik

Mehr lesen
Das Wachstum des Mobilfunk-Traffics scheint grenzenlos. Im Jahr 2021 wird das Verkehrsvolumen in deutschen Mobilfunknetzen auf über 8 Mrd. GB/Jahr klettern. Im europäischen Vergleich allerdings nutzen Deutsche noch eher ein bescheidenes Datenvolumen. Grafik

Mehr lesen
Mit der bundeseinheitlichen Regulierung per GlüNeuRStV kommen Online-Casinos aus der Grauzone. Es ist zu erwarten, dass 2024 bereits 1,9 Mrd. Euro an Brutto-Spielerträgen von in Deutschland lizenzierten Angeboten erwirtschaftet werden. Grafik

Mehr lesen
Das neue Normal ist auch digital: So kommt es nicht nur zum breiten Durchbruch für digitale Cloud-Lösungen, auch die Art zu kommunizieren, ändert sich rasant. Für die interne Kommunikation verliert die E-Mail an Bedeutung, auch die schlichte Serverorganisation weicht einem semantischen Ansatz. Grafik

Mehr lesen
Mit Weitsicht wirtschaften – dieses Mantra hat sich auch in der Kultur- und Kreativwirtschaft etabliert. Themen wie Diversität und soziales Engagement rücken auf die Tagesordnung, Arbeitsprozesse und -umgebungen werden nachhaltig ausgerichtet, die Umweltbelastung und der Ressourcenverbrauch stärker in den Fokus gerückt. Es gibt viele Beispiele. Zum Artikel   Grafik


Mehr lesen

Goldmedia Trendmonitor 2021

Die Veröffentlichung des Trendmonitors 2021 mit allen Themen und Texten folgt im Januar 2021.
Wir veröffentlichen unsere Trendartikel zuerst über unsere Social-Media-Kanäle. Vernetzen Sie sich mit uns.

Twitter

LinkedIn
 

Impressum Newsletter

Kontakt Goldmedia Gruppe
Büro Berlin: Berlin@Goldmedia.de
Oranienburger Str. 27 | 10117 Berlin-Mitte | +49-30-246 266-0
Büro Düsseldorf: NRW@Goldmedia.de
Schwerinstr. 94, 40476 Düsseldorf

Kontakt Newsletter
Goldmedia GmbH Strategy Consulting
Oranienburger Str. 27 | 10117 Berlin-Mitte | +49-30-246 266-0
Herausgeber: Prof. Dr. Klaus Goldhammer
Redaktion: Dr. Katrin Penzel
www.Goldmedia.com | Presse@Goldmedia.de

Goldmedia Datenschutz

Sie möchten keine Informationen mehr erhalten?