Goldmedia Newsletter
Goldmedia Newsletter September 2020: Podcast-Boom, POD-Ratings.com, Gigabit-fähige Anschlüsse, Nachwuchsstudie Film
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Podcasts sind im September-NL unser Top-Thema. Wir berichten über Ergebnisse der aktuell umfangreichsten Erhebung zur Podcast-Nutzung in Deutschland: www.POD-Ratings.com. Zudem blicken wir auf das Thema schnelles Internet und Sie erfahren, warum Deutschland bei Gigabit-fähigen Anschlüssen 2022 einen Spitzenwert in Europa erreichen kann. Gerade in Arbeit haben wir die große Nachwuchsstudie Film für den Produzentenverband e.V.: Ist genügend Raum für Kreativität und Innovation? Stichwort Nachwuchs: In wenigen Tagen endet für Absolventen/-innen die Bewerbungsfrist zum Goldmedia-Preis für innovative Abschlussarbeiten im Bereich Medienwirtschaft 2020. Last but not least empfehlen wir Ihnen wieder aktuelle Studien zum Download und Vorträge aus unserem Team zum Nachhören.

Vielen Dank für Ihr Interessse,
Ihr Goldmedia-Team

Top-Thema: Podcasts sind Medienalltag

Podcasts erreichen in Deutschland ein Millionenpublikum

Schon 80 Prozent der deutschen Bevölkerung ab 14 Jahren kennen das populäre Format, ein Drittel hat Podcasts bereits gehört. Die beiden meistgenutzten Podcasts im Juli 2020 in Deutschland haben eine riesige Fan-Basis und erreichten jeweils mehr als 1 Mio. Hörer*innen: das Spotify-Original „Gemischtes Hack“ und „Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten“ vom NDR.

Mehr lesen

Die Podcast-Nutzung wächst schnell

© Goldmedia 2020, Entwicklung der Podcast-Nutzung

Mehr als die Hälfte der Podcast-Hörer*innen (55 %) hat Podcasts in den letzten 12 Monaten intensiver genutzt als zuvor. 46 Prozent gaben an, dass sich mit der Corona-Pandemie die Nutzung noch einmal erhöht hat.

Mehr lesen

Wichtigste Geräte und Plattformen für Podcasts sind Smartphone und Spotify

© Goldmedia 2020, meistgenutzte Podcast-Plattformen und -Apps nach Altersgruppen, 2020

Fast drei Viertel aller Hörer*innen nutzen Podcasts über das Smartphone, ein Drittel verwendet den privaten PC, jede*r sechste ein Tablet. Die Nutzung von Smart Speakern wie Amazon Alexa oder Google Home für Podcasts liegt derzeit bei rund 8 Prozent.

Spotify ist die mit Abstand meistgenutzte Plattform für Podcasts. Sie wird v.a. von den jüngeren Hörer*innen verwendet: 61 % sind es bei den 14- bis 29-Jährigen. Auch YouTube ist als Podcast-Plattform bedeutsam. Ältere präferieren die ARD Audiothek sowie auch den direkten Zugriff über Websites und Apps der Podcast-Macher*innen oder Sender.

Mehr lesen

Nutzeranalysen per POD-Ratings.com

Das Interesse an soziodemografischen Daten im Boom-Markt Podcast ist groß: Mit den POD-Ratings.com erfasst Goldmedia künftig regelmäßig alle wichtigen Branchenparameter zur Podcast-Nutzung in Deutschland.

Die soeben veröffentlichte Pilotstudie „POD-Ratings.com 2020“ basiert methodisch auf einer repräsentativen Online-Befragung von insg. 13.448 Onlinern in Deutschland ab 14 Jahren, darunter 2.219 aktive Podcast-Hörer*innen. Befragungszeitraum: 26. Juni 2020 bis 07. Juli 2020

Mehr lesen

Wachstum bei Gigabit-HH in Deutschland

© Goldmedia 2020

Bis 2022 wird es in Deutschland 36,9 Mio. Haushalte mit Gigabit-fähigen Anschlüssen geben. Damit übernimmt Deutschland die Spitzenposition in Europa vor UK (25,7 Mio.), Frankreich (24,5 Mio.) und Spanien (17,8 Mio.).
Der Anteil der Gigabit-Haushalte in Deutschland verzwölffacht sich damit innerhalb von fünf Jahren. Treiber dieser Entwicklung ist vor allem der Ausbau der DOCSIS 3.1-Kabelglasfasernetze.
Unsere Studie „Gigabit-Anschlüsse in Europa: Deutschlands Aufstieg zur Nr. 1“ im Auftrag des Vodafone Instituts für Gesellschaft und Kommunikation gibt es für Interessenten frei zum Download.

Mehr lesen

Große Nachwuchsstudie Film gestartet

In Deutschland gibt es im Filmbereich viel Kreativität und Innovation. Aber wie ist es um den Nachwuchs bestellt? Können sich kreative Talente ausreichend entfalten und ist genügend Raum für Innovation?

Zur konkreten Situation des Filmnachwuchses hat der Produzentenverband e.V. jetzt die Nachwuchsstudie 2020 beauftragt.

© Jakob Owens on Unsplash

Basis der Analyse, die Goldmedia durchführt, ist eine bundesweite Befragung. Die Studie soll Handlungsempfehlungen für die zukünftige Nachwuchsförderung in Kino und TV entwickeln und den jungen Filmschaffenden eine zuverlässige Finanzierungsmöglichkeit bieten.

Mehr lesen

Standortanalysen Kreativwirtschaft

© Goldmedia 2020

Standortmonitor.net. Frankfurt am Main ist nicht nur ein bedeutender Finanzplatz. Auch die Kultur- und Kreativbranchen sind hier zuhause. Die meisten Beschäftigten zählt die Software- und Gamesbranche. 2019 waren hier 11.780 Personen aktiv, entweder sozialversicherungspflichtig oder geringfügig beschäftigt. Stark ist auch die Werbebranche in Frankfurt mit insgesamt 9.410 Beschäftigten. Mit jeweils rund 5.000 Beschäftigten folgen im Ranking der Medien- und Kreativmärkte nach Beschäftigungszahlen in Frankfurt die Bereiche Design und Presse. Wie werden sich die Zahlen bis Ende 2020 verändern? Dies und mehr im Standortmonitor Kreativwirtschaft.

Mehr lesen

Screenshot www.standortmonitor.net

Standortmonitor.net

Der Standortmonitor Kreativwirtschaft bietet laufend aktualisierte Daten für alle Bereiche der Kultur- und Kreativwirtschaft. Klare Aussagen und zeitnahe Analysen, nicht nur für Deutschland oder einzelne Bundesländer, sondern (bei Beschäftigtendaten) auch bis auf die Landkreisebene ausdifferenziert. www.standortmonitor.net

Mehr lesen

Goldmedia-Preis für Medienwirtschaft

© Good Free Photos on Unsplash/Goldmedia

Jetzt noch bewerben: Goldmedia-Preis für Medienwirtschaft

In Kürze endet die Bewerbungsfrist zum Goldmedia-Preis für innovative Abschlussarbeiten im Bereich Medienwirtschaft 2020. Bewerben können sich Absolventen/-innen noch bis Ende September 2020. Neben einem Preisgeld gibt es für die Ausgezeichneten auch ein kostenfreies Ticket für den Medien- und Innovationskongress Media Tasting im kommenden Jahr 2021. Alle Ausschreibungsunterlagen: www.Goldmedia.com/Preis

Mehr lesen

Aus unserem Studienshop

© OnlineCasino.de

Glücksspielmarkt Deutschland 2020. Zum Download

Zusätzlich auf Englisch erschienen: Großer Branchenreport zur Marktentwicklung von Lotterien, Wetten, Casinos und Geldspielgeräten des deutschen Glücksspielmarktes seit 2015 bis heute. Auswirkungen der Pandemie 2020, Prognosen bis 2024 und Nutzerforschung. Die Studie entstand mit Unterstützung des Branchenportals CasinoOnline.de.

Mehr lesen

Photo by Kevin Grieve on unsplash.com

POD-Ratings.com. Pilotstudie 2020

POD-Ratings.com. Aktuell größte Erhebung zur Podcast-Nutzung in Deutschland. Repräsentative Online-Befragung (26.06.2020 bis 07.07.2020) von insg. 13.448 Onlinern ab 14 Jahren, darunter 2.219 aktive Podcast-Hörer*innen. Pilotstudie kostenfrei zum Download.

Mehr lesen

© Vodafone Institut

Gigabit-Anschlüsse in Europa. Deutschlands Aufstieg zur Nr. 1

Unsere Studie im Auftrag des Vodafone Instituts zeigt: Bis 2022 wird es in Deutschland knapp 37 Mio.Haushalte mit Gigabit-fähigen Anschlüssen geben. Ein Spitzenwert im EU-Vergleich. Für Interessenten zum Download.

Mehr lesen

Goldmedia-Expertise gefragt

© Tasting Talks

Screenshot

Tasting Talks: Shootingstar Podcast

Wer die Tasting Talks "Shootingstar Podcast: Von der Nische in den Mainstream" (04.09.2020) verpasst hat, findet Vortrag und Diskussion als Video im neuen Youtube-Channel von Media Tasting & Tasting Talks. Es diskutierten Dr. Florian Kerkau (Goldmedia), Tim Kehl (Audible), Laura Terberl (Süddeutsche Zeitung), Christopher von der Meyden (Podigee) und Dr. Jörn Krieger (Broadband TV News).

Mehr lesen

© Reeperbahnfestival

© Juliane Hermann

Klaus Goldhammer beim Reeperbahnfestival

Das Reeperbahn Festival findet 2020 vom 16. bis 19. September statt. Es hat sich inzwischen als wichtiger Treffpunkt der europäischen Musikindustrie etabliert. Diskutiert wird in diesem Jahr auch über die Auswirkungen der Coronakrise auf die verschiedenen Entertainment-Branchen, u.a. auf den Film. Zu den Speakern gehört Goldmedia-GF Prof. Dr. Klaus Goldhammer. (17.09.2020, 16:00 Uhr)  

Mehr lesen

Meet Goldmedia @ Social Media

Wir veröffentlichen Auszüge aus unseren Analysen und Studien regelmäßig über unsere Social-Media-Kanäle. Vernetzen Sie sich mit uns und bleiben Sie informiert über:

Twitter

LinkedIn
 

Impressum Newsletter

Kontakt Goldmedia Gruppe
Büro Berlin: Berlin@Goldmedia.de
Oranienburger Str. 27 | 10117 Berlin-Mitte | +49-30-246 266-0
Büro Düsseldorf: NRW@Goldmedia.de
Schwerinstr. 94, 40476 Düsseldorf

Kontakt Newsletter
Goldmedia GmbH Strategy Consulting
Oranienburger Str. 27 | 10117 Berlin-Mitte | +49-30-246 266-0
Herausgeber: Prof. Dr. Klaus Goldhammer
Redaktion: Dr. Katrin Penzel
www.Goldmedia.com | Presse@Goldmedia.de

Goldmedia Datenschutz

Sie möchten keine Informationen mehr erhalten?