Goldmedia Newsletter
Goldmedia Newsletter März 2020: Streaming-Prognose, Disney+ , Standortmonitoring, Tasting Talks, Goldmedia-Preis
Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

auch wir bei Goldmedia nutzen das Privileg, im Homeoffice weiter arbeiten zu können. Trotz Ausnahmesituation, in der wir uns alle gemeinsam befinden, geben uns die digitalen Kommunikationswege die Möglichkeit, mit Ihnen weiter im Dialog zu bleiben. Dazu zählt unser Newsletter, den wir – wie gewohnt – dafür nutzen, über unsere Projekte zu informieren.

Unser Top-Thema ist der Streamingmarkt: Wachstumsprognosen und die zu erwartenden Veränderungen durch den Start von Disney+. Wir stellen Ihnen unser interaktives Datentool „Standortmonitor Kreativwirtschaft" vor und berichten über die Gewinner des Goldmedia-Preises für Abschlussarbeiten im Bereich Medienwirtschaft. Wir informieren über neue Termine des Expertenwebinars "Tasting Talks" und zeigen, wie Goldmedia-Geschäftsführer Florian Kerkau beim E-Learning hilft.  

Lassen Sie uns gemeinsam weiter an Ideen und Strategien arbeiten. Passen Sie auf sich und andere auf, bleiben Sie gesund,

Ihr Goldmedia-Team

Streamingmarkt Deutschland

Neue Studie: Streaming Market Germany 2020

Die Umsätze im deutschen Streamingmarkt werden sich bis 2024 fast verdoppeln: Ende 2019 generierten die Anbieter von kostenpflichtigen und werbefinanzierten Streamingdiensten in Deutschland einen Gesamtumsatz von 3,6 Mrd. Euro. Bis 2024 werden die Streamingumsätze auf 6,5 Mrd. Euro steigen, ein jährliches Wachstum von durchschnittlich 13 Prozent. Aktuelle Analysen zu Pay-VoD, AVOD und OTT Live Streaming bündelt unser neuer Branchenreport.

Pressemeldung + Studie

Mehr lesen

Disney+ in Deutschland gestartet

Wie stehen die Chancen von Disney+ in Deutschland? Schon zum Jahreswechsel befragte Goldmedia Streamingnutzer: Hier gaben 3,7 Mio. VoD-Fans in Deutschland an, Disney+ nach dem Start nutzen zu wollen. Weitere Infos und Befragungsergebnisse

Mehr lesen

Goldmedia zum Start von Disney+ im Interview

Disney+ mischt den deutschen Streamingmarkt auf. Ein aktueller Bericht bei BLMplus mit Einschätzungen von Goldmedia. Wird das Netz durch Streaming verstopft? zum Artikel

Screenshot www.welt.de

„Disney+ bietet mit seiner Ausrichtung auf Familien, anders als Netflix und Amazon, keine Vollversorgung. Dafür sprechen auch die moderaten Preise“, sagt Florian Kerkau gegenüber der Welt. Welt.de
Warum das Interesse am neuen Dienst groß ist und der Disney-Start für Netflix keine Nachteile bringen wird. Dr. Florian Kerkau im Interview mit www.medienpolitik.net

Goldmedia-Preis für Medienwirtschaft

Preisträger 2019, © Goldmedia 2020

Preis für innovative Abschlussarbeiten im Bereich Medienwirtschaft an den wissenschaftlichen Nachwuchs

Goldmedia hat zum vierten Mal junge WissenschaftlerInnen ausgezeichnet. Unsere drei GewinnerInnen erhielten ein Preisgeld sowie ein Ticket für den Medien- und Innovationskongress Media Tastings im Herbst 2020. Welche Themen der Nachwuchs diskutiert, präsentieren wir in Kürze im Rahmen einer Artikelserie im Goldmedia-Blog.

Jury-Vorsitzender Prof. Dr. Klaus Goldhammer im Interview mit den Media Tastings 2020

Alle Preisträger im Überblick

Mehr lesen

Standortmonitor Kreativwirtschaft

Interaktives Datentool testen: standortmonitor.net

Aus der Zusammenarbeit mit vielen unserer Kunden wissen wir, dass Standortdaten der Kultur- und Kreativwirtschaft in Institutionen und Unternehmen sehr gefragt sind. Goldmedia hat in den letzten eineinhalb Jahren intensiv an einem interaktiven Datentool gearbeitet: Standortmonitoring von Kultur- und Kreativstandorten in Deutschland mit einem ständig aktualisierten Datensatz für klare Aussagen. Nicht nur für Metropolen, sondern auch auf Landes- und Kreisebene.

Standormonitor.net

Standortrelevante Entscheidungen von Staatskanzleien, Ministerien, Kommunalverwaltungen, Wirtschaftsförderern, Medienanstalten, Verbänden oder Kammern werden so mit aktuellen statistischen Daten unterstützt. www.standortmonitor.net

Der Standortmonitor für die Kultur- und Kreativwirtschaft ist nun startklar. Per Videokonferenz stellen wir Ihnen gern das interaktive Datentool vor. Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Terminwünschen. Standortmonitor@Goldmedia.de 

Mehr lesen

© Goldmedia

Top-Filmstandorte lt. Standortmonitor.net

Aus Anlass der Berlinale betrachteten wir die Filmstandorte und erstellten ein Ranking nach Beschäftigtenzahlen. Berlin ist der Top-Standort für Filmschaffende in Deutschland: Hier waren 2019 mehr als 9.000 Personen beschäftigt (sozialversicherungspflichtig sowie geringfügig). Auf den Plätzen folgen Köln und München. Wie sich die Zahlen 2020 entwickeln werden und welche Spuren die aktuelle Krise in der Filmbranche hinterlassen wird, ist derzeit offen. Auf der Basis aller verfügbaren Zahlen werden wir die Datenbank fortlaufend aktualisieren.

Mehr lesen

Beste Berater: Danke an unsere Kunden

© brand eins

Goldmedia ist erneut zu den „Besten Beratern" im Bereich Medien und Entertainment gewählt worden. Danke an unsere Kunden und Klienten und an brand eins! Die Bewertung basiert auf einer umfangreichen Experten- und Klientenbefragung. Sie wurde in diesem Jahr zum siebten Mal in Folge veröffentlicht.

Mehr lesen

© brand eins

Tasting Talks: Konferenzformat online

Tasting Talks: Disney+ - der neue König der Streamer?

Das neue Konferenzformat ist aktueller denn je. In den Tasting Talks am 20.03.2020 diskutierten Experten online über die Chancen von Disney+ in Deutschland: Goldmedia-Geschäftsführer Dr. Florian Kerkau, Alexander Trauttmansdorff (High View) und Dr. Jörn Krieger (Broadband TV News). Moderation: Frank Apfel. Präsentiert vom Medien- und Innovationskongress Media Tasting.

Die nächsten Tasting Talks schon am 03. April 2020

Am Freitag, den 03.04.2020 um 14:00 Uhr, gibt es die nächsten Tasting Talks zum Thema "AVOD: Rettung für den Werbemarkt – Wie AVOD mit lokalen Inhalten den Bewegtbildmarkt verändert."

Nachdem Netflix und Prime Video im Pay-Bereich Pionierarbeit geleistet haben, rückt der werbefinanzierte VoD-Markt immer stärker in den Fokus der nachrückenden Medienunternehmen und der deutschen Fernsehsender. Doch wie viel Zuschauerpotenzial verbirgt sich noch in diesem Bereich und welche Marktmacht kann die werbetreibende Industrie durch ihre Einbuchungen bei den entsprechenden Portalen langfristig finanzieren?

Es diskutieren: Dr. Florian Kerkau (Goldmedia), Philipp Frenz (Joyn), Robert Richter (Google) und Magnus Fischer (Mediengruppe RTL Deutschland)

Sie möchten teilnehmen? Zur Anmeldung

Mehr lesen
In Planung: 24.04. 2020 Tasting Talks zum Thema Homeshopping

Auch das noch: Support beim Teaching

Goldmedia-Geschäftsführer Dr. Florian Kerkau half Viertklässlern, ihren Unterricht trotz Schulschluss online fortzusetzen. "Wir sind sehr stolz und glücklich, dass sich die Kinder jeden Tag sehen und gemeinsam mit dem Lehrer über ihre Hausaufgaben sprechen können. Es ist sehr wichtig, so viel Normalität und Regelmäßigkeit wie möglich sowie soziale Kontakte zu erhalten. Vielen Dank an gotomeeting für die tolle Technik. Es gibt auch eine kostenlose Version für Schulen für 3 Monate." (Dr. Florian Kerkau)

Meet Goldmedia @ Social Media

Wir veröffentlichen Auszüge aus unseren Analysen und Studien regelmäßig über unsere Social-Media-Kanäle. Vernetzen Sie sich mit uns und bleiben Sie informiert über:

Twitter

LinkedIn
 

Impressum Newsletter

Kontakt Goldmedia Gruppe
Büro Berlin: Berlin@Goldmedia.de
Oranienburger Str. 27 | 10117 Berlin-Mitte | +49-30-246 266-0
Büro München: Muenchen@Goldmedia.de
Mies-van-der-Rohe-Straße 6 | 80807 München | +49-89-289 706 03
Büro Düsseldorf: NRW@Goldmedia.de
Schwerinstr. 94, 40476 Düsseldorf

Kontakt Newsletter
Goldmedia GmbH Strategy Consulting
Oranienburger Str. 27 | 10117 Berlin-Mitte | +49-30-246 266-0
Herausgeber: Prof. Dr. Klaus Goldhammer
Redaktion: Dr. Katrin Penzel
www.Goldmedia.com | Presse@Goldmedia.de

Goldmedia-Datenschutz

Sie möchten keine Informationen mehr erhalten?