Qualität in der Berichterstattung von Nachrichtenagenturen

Im umkämpften Markt der deutschen Nachrichtenagenturen beauftragte einer der Marktführer Goldmedia mit einer qualitativen Analyse.  Für die Analyse der Meldungen der beiden führenden Agenturen im Markt wurde eine Stichwoche ausgewählt. Bei der Auswahl der Ressorts wurde darauf geachtet, ausschließlich vergleichbare Themengebiete zu analysieren. (Politik, Wirtschaft, Vermischtes, Sport und Kultur. Alle in der Stichwoche veröffentlichten Meldungen bildeten die Grundgesamtheit der Analyse, insgesamt ca. 8.500 Meldungen von beiden Agenturen.

Die Meldungen wurden nach diversen Analyse-Kriterien betrachtet, darunter: Menge und Vielfalt, Einbindung von Multimedia-Inhalten, Lesbarkeit und Verständlichkeit, Ortsbezug und Exklusivität.

Kontakt

Prof. Dr. Klaus GoldhammerGeschäftsführer und Partner

Tel.: +49-30-246 266 0

Berlin@Goldmedia.de

mehr

Kontaktieren Sie uns