Goldmedia VoD-Ratings

Seit 2017 erhebt Goldmedia kontinuierlich und umfassend die Nutzung kostenpflichtiger VoD-Dienste wie Netflix, Amazon, Maxdome, Sky u.a. in Deutschland. Daraus werden, ähnlich den Einschaltquoten beim Fernsehen, VoD-Ratings generiert. Damit gibt es erstmals in Deutschland ein verlässliches Ranking zur Pay-VoD Nutzung.

Aus den erhobenen Daten lassen sich zudem Aussagen zur Nutzung auf Titelebene, nach Devices, Produktionsfirmen, Cast etc. treffen. Besonders spannend ist, wie sich die unterschiedlichen Strategien der einzelnen Anbieter in der Nutzung widerspiegeln.

Zur Methode: Die Goldmedia VoD-Ratings basieren auf einer kontinuierlichen täglichen Erhebung zur Nutzung von Pay-VoD-Angeboten nach dem „Day After Recall“-Verfahren (n=20.000 Interviews pro Jahr).

Weitere Informationen veröffentlicht Goldmedia in Kürze.

Sie möchten mehr erfahren? Dann kontaktieren Sie uns gern: Research@Goldmedia.de

Kontakt

Dr. Florian KerkauGeschäftsführer und Partner

Tel.: +49-30-246 266 0

Research@Goldmedia.de

mehr

Kontaktieren Sie uns