Gigabit-Studie für das Land Hessen

Goldmedia Strategy Consulting hat zusammen mit TÜV Rheinland Consulting eine Strategie zum Ausbau gigabitfähiger Netze im Land Hessen mitentwickelt.

Die Studie analysiert:

  • den Beitrag der bestehenden und neuen (5G) Breitbandtechnologien für die Gigabitversorgung
  • Wahrscheinlicher Umfang und Ausrichtung des marktgetriebenen Ausbaus
  • Die Nachfrageimpulse von Gewerbe- und Privatkunden
  • Die Rolle von 5G in Bezug auf Anwendungen und Infra-strukturelle Voraussetzungen?
  • Zielführende Maßnahmen, Förderinstrumente und not-wendige Fördermittel für einen beschleunigten Glasfaserausbau in unterschiedlichen Szenarien

Goldmedia hat im Rahmen der Studie folgende Arbeiten durchgeführt:

  • Abschätzung der Ausbau- und Produkt- und Preisstrategien der Netzbetreiber
  • Vorteile eines FTTH-Ausbaus ggü. FTTB/GPON
  • Entwicklung der Bedarfs- und Nachfrageprognose bis 2025 von Unternehmen und Privatkunden
  • Analyse des Beitrags von 5G für die Gigabit-Versorgung in ländlichen Regionen und Ballungsräumen
  • Konvergenz und notwendige infrastrukturelle Voraussetzungen für den 5G-Roll-out

Für die Fundierung der Daten und Bewertungen hat Goldmedia folgende Maßnahmen durchgeführt:

  • Kick-off-Workshop mit Stakeholdern (Netzbetreiber, Stadtwerke, Wirtschaftsförderer, Verbände) aus Deutsch-land und Hessen
  • Expertengespräche mit allen für Hessen relevanten größeren Netzbetreiber und ausgewählten kommunalen Netzbetreibern

Jahr: 2017, Laufzeit: 3 Monate

Kontakt

Dr. André WiegandGeschäftsführer und Partner

Tel.: +49-30-246 266 0

Berlin@Goldmedia.de

mehr

Kontaktieren Sie uns