Einsatz elektronischer Verschlüsselung. Welche Hemmnisse für die Wirtschaft?

Goldmedia führt im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) eine Studie durch, die erstmalig konkret die Hemmnisse beim Einsatz von Verschlüsselungstechnologien in kleinen und mittleren Unternehmen untersucht. Auf Basis einer Befragung von etwa 100 Unternehmen unterschiedlicher Größe und aus unterschiedlichen Branchen werden:

  • Ansätze zur Senkung von Umsetzungsschwellen aufgezeigt,
  • konkrete Orientierungshilfen für den Einsatz von Verschlüsselungslösungen entwickelt,
  • gezielte Fördermaßnahmen zur Erhöhung des IT-Sicherheitsniveaus in Deutschland abgeleitet.

Neben einer umfangreichen Unternehmensbefragung werden auch die Anbieter von IT-Sicherheitsdienstleistungen in die Studiendurchführung miteinbezogen.