Trends im Data-driven Content. White PaperDr. Marcus Hochhaus (Februar 2016)

Bildquelle: © VDZ/Goldmedi/Zhu Difeng_Fotolia.com

Die Studie "Trends im Data-driven Content" analysiert die unterschiedlichen Formen der datengetriebenen Produktion und Distribution medialer Inhalte. Dabei werden aktuelle Best Practices aus aller Welt vorgestellt und viele Trends aufgezeigt. Der ergänzende Blick auf andere Mediensegmente zeigt, wie Daten im Bereich Musik und im Bereich TV-Content bereits erfolgreich eingesetzt werden und für Konsumenten und Produzenten einen relevanten Mehrwert bieten.

Das VDZ White Paper, von Goldmedia in Kooperation mit der VDZ-Akademie erarbeitet, bietet Unterstützung in der Frage, wo Daten und Technologie auch im eigenen Unternehmen sinnvoll eingesetzt werden können und mit zu einer Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit führen.

Studienauszug

  • 39. VDZ Whitepaper. Trends im Data-driven Content

    66 PPT-Charts als PDF

    Download

    Inhalte

    • Einleitung
    • Data-driven Music
    • Data-driven TV-Content
    • Data-driven Journalism
    • Fazit und Handlungsempfehlungen
    Publikationstyp: Kurzstudie
    Seitenanzahl: 66
    ISBN: 3888979145

Kontakt

Dr. Marcus HochhausGeschäftsführer und Partner

Tel.: +49-89-200 609-20

Marcus.Hochhaus@Goldmedia.de

Mehr

Kontakt aufnehmen

zurück zur Liste