Webradio Monitor 2009

Durch das massive Wachstum von Breitband-Internet haben Nutzung und Angebote von Webradio enorm zugenommen. Der Webradio Monitor 2009 gibt eine komplexe Übersicht über den deutschen Webradiomarkt und quantifiziert die Nutzung durch eine Primärdatenerhebung mittels Befragung aller Webradio-Anbieter in Deutschland. Die Studie enthält zudem eine Markt- und Potenzialanalyse sowie eine Kategorisierung der Webradios nach Genre und Angebotsform. Die Befragung der Webradio-Anbieter erfolgte im Zeitraum April bis Juni 2009.

Der Webradio Monitor 2009 wurde von Goldmedia im Auftrag der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM) erarbeitet und auf den Lokalrundfunktagen 2009 in Nürnberg vorgestellt.

 

Inhalte der Studie

  • Der deutsche Webradio-Markt im Überblick
  • Nutzung und Webradio-Reichweiten
  • Werbung und Vermarktung
  • Endgeräte und Technik
  • Prognosen zum Webradio in Deutschland

 

Bestellung

Die Studie ist frei verfügbar. Zur Studienbestellung

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Goldmedia: Dr. Katrin Penzel

Die Studie wurde beauftragt von der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien (BLM).