Trendmonitor 2021. Cloud-Dienste sind 2021 nicht mehr aufzuhalten. Schon Corona war der Turbo für die Digitalisierung

Plötzlich sind Meetings nicht mehr unbedingt persönlich abzuhalten und mit teuren Reisen verbunden, Vorträge und Konferenzen auch digital möglich. Für die interne Kommunikation verliert die E-Mail an Bedeutung durch Chat-Streams wie Slack oder Teams (und hier ohne Spam).

Aber auch die schlichte Serverorganisation, bisher dem mentalen Modell eines Aktenschrankes folgend mit Ordnern und Dateien, weicht einem semantischen Ansatz, in welchem das Wissen in unseren Daten über Relevanz und Zugangs- oder Zeitpunkt organisiert wird.

Der Beitrag ist Teil des Goldmedia Trendmonitors 2021.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

one × five =